DAS MASTERPORTAL ÖSTERREICHS
web_BMA Sportrehabilitation und Prävention.jp
Sportprävention und Rehabilitation (berufsbegleitend) - Infos zum Master
web_EUFH_Logo.jpg

Infos und Links


Studiengang

Sportprävention und Rehabilitation (berufsbegleitend)


Hochschule

Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH Fachbereich Gesundheit


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Social Media:

    Sportprävention und Rehabilitation (berufsbegleitend)
  • Kurzprofil
  • Inhalte
  • Karriere
  • Zulassung
  • Masterstudiengänge
  • Kontakt

Sportprävention und Rehabilitation an der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft

Wenn Sie sich neben Ihrem Berufsleben akademisch weiterqualifizieren möchten und unter anderem an der Planung und Umsetzung therapeutischer Maßnahmen für die Gesundheitsförderung und Rehabilitation interessiert sind, ist dieses berufsbegleitende Studium die richtige Wahl für Sie.
 

Der Master Sportprävention und Rehabilitation der EU | FH ermöglicht es Ihnen, passgenaue Expertise aufzubauen und somit neue Impulse in der Gesundheitsversorgung setzen.

 

Einmalige Gebühren
200€ Einschreibegebühr
1500€ Prüfungsgebühr


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Inhalte »

Sportprävention und Rehabilitation an der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft: Inhalte

Der Master Sportprävention und Rehabilitation wird von der EU | FH an den Standorten Köln, Rostock und Rheine als berufsbegleitendes Studium durchgeführt. Der Studienbeginn ist variabel zum Sommer- und Wintersemester möglich.
 

Das Studienmodell unterteilt sich in Online- und Präsenzphasen: Zum einen lernen Sie im Dialog mit Kommilitonen und Lehrenden an drei Präsenz-Wochenenden (Donnerstag – Sonntag) sowie in einer Präsenzwoche pro Semester. Zum anderen können Sie orts- und zeitunabhängig über den Online-Campus Aufgaben absolvieren und Webinare durchlaufen.
 

Auf dem Studienplan stehen Inhalte wie…
 

  •  Rechtliche und institutionelle Grundlagen
  • Forschungsmethodik und Forschungsansätze
  • Grundlagen der Prävention und Rehabilitation
  • Sportwissenschaftliche und Sportmedizinische Verfahren
  • Sport in Störungsbildern
     

Zudem vertiefen Sie Ihr Know-how mit einem der beiden Schwerpunkte Sportrehabilitation oder Sportprävention.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Sportprävention und Rehabilitation an der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft: Karriere

Mit einem Masterabschluss Sportrehabilitation und Prävention ergeben sich für Ihre zukünftige berufliche Laufbahn eine Vielzahl von Möglichkeiten: Übernehmen Sie Leitungs- und Führungspositionen in Unternehmen der gesundheitlichen Versorgungsstruktur. Entwickeln und implementieren Sie so Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und Prävention. Oder versorgen Sie Menschen im Rahmen der gesundheitlichen Rehabilitation, indem Sie als kompetenter Ansprechpartner Therapieverläufe adäquat begleiten und anpassen können. Als Kommunikationsleitstelle in großen Gesundheitsbetrieben gewährleisten Sie den notwendigen und überaus wichtigen Austausch zwischen Patienten und behandelnden Kollegen.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Inhalte

weiter: Zulassung »

Sportprävention und Rehabilitation an der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft: Zulassung

  • NC-freier Studiengang
     
  • Ein gesundheitswissenschaftlich orientierter Bachelor-Abschluss in einem Gesundheitsberuf:
    • Physiotherapie
    • Ergotherapie
    • Logopädie
    • Gesundheits- und Krankenpflege
    • Altenpflege
    • Medizin
    • Sport
       
  • Haben Sie weniger als 210 Credit Points, gibt es die Möglichkeit, über individuelle zusätzliche Lehrveranstaltungen 30 Credit Points nachzuholen. (Für das Aufstiegssemester ist nur ein Start im Wintersemester möglich.)

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Masterstudiengänge »

Hochschule

Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH Fachbereich Gesundheit


Studienorte: Campus Köln Neusser Straße 99
50670 Köln
Deutschland
Nordrhein-Westfalen
T   0221 5000330 - 30
E   studienberatung-gesundheit@eufh.de

Campus Rheine Dutumer Straße 33
48431 Rheine
Deutschland
Nordrhein-Westfalen
T   05971 42 -1174
E   studienberatung-gesundheit@eufh.de

Campus Rostock Werftstraße 5
18057 Rostock
Deutschland
Mecklenburg-Vorpommern
T   0381 8087 -100
E   studienberatung-gesundheit@eufh.de

« zurück: Masterstudiengänge

Fakten zum Master

Studienorte

Köln, Rheine, Rostock

Fachrichtung

Medizin und Gesundheit

Abschluss

Master of Science

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

3 Semester Studienzeit

Kosten EU: 395 EUR / Semester

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienorte

Köln, Rheine, Rostock

Fachrichtung

Medizin und Gesundheit

Abschluss

Master of Science

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

3 Semester Studienzeit

Kosten EU: 395 EUR / Semester

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Master Messen 2018/2019

Weitere Standorte in Europa


Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!

Internationale Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.de - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.