DAS MASTERPORTAL ÖSTERREICHS
Studiengangsprofil
Literaturstudien - intermedial und interkulturell - Infos zum Master
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürn

Infos und Links


Studiengang

Literaturstudien - intermedial und interkulturell


Hochschule

Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg - FAU


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Social Media:

    Literaturstudien - intermedial und interkulturell
  • Kurzprofil
  • Studiumsverlauf
  • Karriere
  • Zulassung
  • Masterstudiengänge
  • Kontakt

Literaturstudien - intermedial und interkulturell | Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg - FAU

Der interdisziplinäre, forschungsorientierte Masterstudiengang bietet eine vertiefende, an aktuellen Forschungsfragen orientierte Ausbildung, bei der die literaturtheoretische, kultur- und medienwissenschaftliche Sicht auf die Bedingungen von Literatur im Zentrum steht. Er richtet sich an Absolventen literatur- und kulturwissenschaftlicher BA-Studiengänge, die Interesse an aktuellen Forschungsdiskussionen und fächerübergreifenden Perspektiven haben. Der Studiengang verfolgt das Ziel, jenseits von Einzelphilologien vertiefte Kenntnisse in literatur- und kulturwissenschaftlicher Theorie und Praxis zu vermitteln. Der Schwerpunkt des fächerübergreifend ausgerichteten Studiengangs liegt auf den Funktionen literarischer Texte im Rahmen sich wandelnder medialer und kultureller Bedingungsgefüge und gesellschaftlicher Praktiken. Mit dem Fokus auf intermediale und interkulturelle Bezüge der Literatur trifft der Studiengang in den Kern des gegenwärtigen Interesses an Austauschprozessen innerhalb komplexer Kulturformationen.

 

In dem Studiengang wird ein Kernfach aus dem Bereich der neuphilologischen Fächer gewählt: Amerikanistik, Anglistik, Germanistik, Skandinavistik, Komparatistik, Romanistik. Kombiniert wird das Kernfach mit weiteren aus einem definierten Fächerpool frei wählbaren Elementen: Buchwissenschaft, Kunstgeschichte, Latein/Mittellatein, Religionswissenschaft, Christliche Publizistik, Soziologie, Theater- und Medienwissenschaft, Geschichte, Philosophie.

 

Studiengangsbetreuung
Prof. Dr. Sabine Friedrich
Telefonnummer: +49 9131 85-22429
E-Mail: literaturstudien@fau.de


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Studiumsverlauf »

Literaturstudien - intermedial und interkulturell | Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg - FAU: Studiumsverlauf

Welche Inhalte werden in dem Studiengang vermittelt?
 

  • Grundlagen, Geschichte und aktuelle Tendenzen literatur-, kultur- und medienwissenschaftlicher Theorien und Methoden.
  • Forschungsorientierte Diskussion von Problemen der Intermedialität (Text-Bild-Relationen, Text-Ton-Relationen, digitale Literatur, Neue Medien und Populärliteratur/-kultur).
  • Einblicke in die Dynamik internationaler Literatur- und Kulturbeziehungen (Inter- und Transkulturalität, Globalisierung/Lokalisierung, Kulturtransfer und -übersetzung).
  • Analyse komplexer literatur-, kultur- und mediengeschichtlicher Zusammenhänge anhand konkreter Themenkomplexe (Kernfächer).
  • Untersuchung kultureller und medialer Phänomene aus verschiedenen Kulturbereichen (Fächerpool), z.B. Anthropologie und Medialität, Medienethik; Buchmedienästhetik; Medienumbrüche; Bildkulturen und Ikonographie.

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Literaturstudien - intermedial und interkulturell | Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg - FAU: Karriere

Das Studium eröffnet Berufsfelder in der wissenschaftlichen Forschung und Lehre (Promotion) sowie im Bereich der interkulturellen Beziehungen (kulturelle Einrichtungen, Kulturmanagement, internationaler Kulturaustausch etc.) und in Institutionen und Unternehmen der Medienkultur (Öffentlichkeitsarbeit, Medienmanagement und -Präsentation etc.).


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studiumsverlauf

weiter: Zulassung »

Literaturstudien - intermedial und interkulturell | Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg - FAU: Zulassung

Zulassungsvoraussetzungen:
 

  • Abgeschlossenes erstes Hochschulstudium (Bachelor oder mindestens gleichwertiger Abschluss), in der Regel Abschluss in einem der Kernfächer des Studiengangs (Amerikanistik, Anglistik, Germanistik, Skandinavistik, Komparatistik, Romanistik bzw. Französisch, Spanisch oder Italienisch). Wenn der Bachelorabschluss zum Termin der Bewerbung noch nicht vorliegt, aber zu erwarten ist, dass er rechtzeitig vor Studienbeginn beendet wird, können Sie unter Vorbehalt zum Master zugelassen werden, sofern Sie 140 bereits erworbene ECTS nachweisen können. Legen Sie hierfür Ihr aktuelles Transcript of Records Ihren Bewerbungsunterlagen bei. Das Bachelorzeugnis müssen Sie in diesem Fall binnen eines Jahres im Masterbüro nachreichen.
  • Als Gesamtnote des vorgängigen fachspezifischen Hochschulabschlusses mindestens „gut“ (2,5); bei schlechterer Gesamtnote oder bei vorgängigen fachverwandten oder gleichwertigen Hochschulabschlüssen ein erfolgreich absolviertes individuelles Aufnahmegespräch nach Eingang der Bewerbung. Das Aufnahmegespräch entfällt, wenn nachgereichte Noten den Schnitt auf 2,5 oder besser heben.
  • Nachweise über Sprachkenntnisse in einer modernen Fremdsprache (bspw. Englisch, Französisch, Spanisch oder Italienisch) Niveau B2 (GER). (Acht Jahre Schulenglisch, die mit einem deutschen Abitur abgeschlossen worden sind, entsprechen dem Niveau B2).
  • Nachweis der bestandenen DSH 2-Prüfung oder des TestDaF für internationale Bewerber/Innen.


 

Bewerbung und Einschreibung:
 

  • Hier finden Sie alle relevanten Informationen für die Einschreibung zum Masterstudiengang
  • Die Bewerbung ist derzeit nur zum Wintersemester möglich. Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Bewerbungsfristen für die Aufnahme des Studiums.
  • Für Bewerber aus visumspflichtigen Ländern: Die Genehmigung des Visums kann bisweilen mehrere Monate in Anspruch nehmen. Reichen Sie Ihre Unterlagen am besten bereits vor Bewerbungsschluss ein, damit Sie rechtzeitig zu Immatrikulation und Studienbeginn in Deutschland sind.

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Masterstudiengänge »

Übersicht der Masterstudiengänge - Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg - FAU

  Arbeitsmarkt und Personal
  Economics
  Ethik der Textkulturen
  Finance, Auditing, Controlling, Taxation (FACT)
  Gerontologie
  Gesundheitsmanagement und Gesundheitsökonomie
  Health and Medical Management (MHMM)
  Imperien und Transkontinentale Räume
  Integrated Immunology
  Integrated Life Sciences: Biology, Biomathematics, Biophysics
  International Business Studies
  International Information Systems
  Kunstgeschichte
  Linguistik
  Literaturstudien - intermedial und interkulturell
  Management
  Marketing
  Materialwissenschaft und Werkstofftechnik
  Nanotechnologie
  North American Studies: Culture and Literature
  Organisations- und Personalentwicklung
  Philosophie
  Politikwissenschaft
  Sozialökonomik
  Wirtschaftspädagogik
  Zell- und Molekularbiologie
    Advanced Materials and Processes
    Advanced Optical Technologies
    Antike Sprachen und Kulturen
    Archäologische Wissenschaften
    Berufspädagogik Technik
    Buchwissenschaft
    Business Management MBA
    Chemical Engineering - Nachhaltige Chemische Technologien
    Chemie- und Bioingenieurwesen
    Chemistry
    Communications and Multimedia Engineering
    Computational Engineering
    Development Economics and International Studies
    Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik
    Energietechnik
    English Studies
    Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung
    Geographie: Kulturgeographie
    Geographie: Physische Geographie
    Geowissenschaften
    Germanistik
    Geschichte
    Health Business Administration (MHBA)
    Human Rights
    Informatik
    Informations- und Kommunikationstechnik
    Internationales Projektmanagement im Großanlagenbau
    Komparatistische Romanistik
    Lehramtsbezogener Masterstudiengang Gymnasium
    Lexikographie
    Life Science Engineering
    Marketing Management (MMM)
    Maschinenbau
    Material Physics
    Mathematik
    Mechatronik
    Medical Process Management
    Medien, Ethik, Religion
    Medizintechnik
    Mittelalter- und Renaissance-Studien
    Mittellatein und Neulatein
    Molecular Science
    Molekulare Medizin
    Multimedia-Didaktik
    Nahoststudien (Middle Eastern Studies)
    North American Studies
    Pädagogik
    Physical Activity and Health
    Physics
    Populär- und Medienkultur Japans
    Psychologie
    Rechtswissenschaften
    Sinologie
    Soziologie
    Technomathematik
    The Americas/Las Américas
    Theater- und Medienwissenschaft
    Theaterpädagogik
    Wirtschaftsingenieurwesen
    Wirtschaftsmathematik



Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Zulassung

weiter: Kontakt »

Fakten zum Master

Studienort

Erlangen

Fachrichtung

Sprach- und Literaturwissenschaften

Abschluss

Master of Arts

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Semesterbeitrag

118 EUR

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienformen

Vollzeit

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: keine Studiengebühren

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Teilzeit

8 Semester Studienzeit

Kosten EU: keine Studiengebühren

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienort

Erlangen

Fachrichtung

Sprach- und Literaturwissenschaften

Abschluss

Master of Arts

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Semesterbeitrag

118 EUR

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienformen

Vollzeit

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: keine Studiengebühren

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Teilzeit

8 Semester Studienzeit

Kosten EU: keine Studiengebühren

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Master Messen 2019/2020

Weitere Standorte in Europa


Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!

Internationale Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.de - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.