DAS MASTERPORTAL ÖSTERREICHS
Master of Business Engineering Baubetrieb (MB
Master of Business Engineering Baubetrieb (MBE) - Infos zum Master
Master of Business Engineering Baubetrieb (MB

Infos und Links


Studiengang

Master of Business Engineering Baubetrieb (MBE)


Hochschule

Bergische Universität Wuppertal


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule

    Master of Business Engineering Baubetrieb (MBE)
  • Kurzprofil
  • Studiumsverlauf
  • Karriere
  • Zulassung
  • Impressionen
  • Masterstudiengänge
  • Gute Gründe
  • Berufsbegleitend
  • Kontakt

Master of Business Engineering Baubetrieb (MBE) an der Bergischen Universität Wuppertal

Praxisorientiertes Masterstudium für Führungskräfte des Baubetriebs

Das Masterprogramm Master of Business Engineering Baubetrieb // Führung | Prozesse | Technik ist ein berufsbegleitender Studiengang, also für alle interessant, die sich neben ihrer beruflichen Tätigkeit fundiertes Wissen über sämtliche Prozesse der Bauausführung und damit verbundene technische Lösungen sowie Führungskompetenz aneignen wollen.

Warum ist das interessant? Von der Akquise über die Angebotsbearbeitung, die Prozesse vor, während und nach der Bauausführung bis hin zur Baufertigstellung erlangen die Studierenden Kenntnisse und Fähigkeiten, die sie in die Lage versetzen, die hohen Ansprüche an die Qualität der Bauwerke zu erfüllen und dabei sowohl die Kosten und die Termine als auch die Sicherheit für Mensch und Material mit im Blick zu behalten.

Die Studieninhalte orientieren sich konsequent am realen Prozess der Bauabwicklung. Ergänzt werden die bauprozessorientierten Kenntnisse durch den Arbeitsschutz, der verzahnt mit Inhalten der Bauverfahrenstechniken und der Bauprojektabwicklung gelehrt wird. Die Vermittlung von Führungskompetenz und übergeordneten bauwirtschaftlichen Kenntnissen runden das Studienprogramm ab.

Das Studium ist sehr praxisorientiert. Mehr als die Hälfte der Dozenten kommt aus der Bauwirtschaft. Zudem arbeiten die Studierenden im Rahmen von semesterbegleitenden Projektarbeiten in Teams an realen Projekten und profitieren dabei, neben dem Wissen, das ihnen in den Vorlesungen und Übungen vermittelt wird, vom Erfahrungsschatz ihrer Studienkolleginnen und -kollegen.
Der berufsbegleitende Masterstudiengang richtet sich vorranging an Bauingenieure und Architekten, aber auch Wirtschaftsingenieure mit Schwerpunkt Bauingenieurwesen sind herzlich willkommen.
 

Um neue Technologien der Digitalisierung entlang des Bauprozesses im Studium anwenden und einüben zu können, erhält jeder Teilnehmer zu Beginn des Studiums ein Notebook mit installierter BIM-Software.


Auf unserer Homepage www.baubetrieb.de finden Sie weitere Informationen zum Studium.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Studiumsverlauf »

Master of Business Engineering Baubetrieb (MBE) an der Bergischen Universität Wuppertal - Inhalte

Mehr Kompetenz durch fundiertes Wissen

Mehr als 80 renommierte Dozenten aus Wissenschaft und Wirtschaft geben in neun Modulen ihr Wissen und ihre Erfahrung an Sie weiter:

1. BLOCK
01_ EINFÜHRUNG UND ERWEITERTE FACHLICHE GRUNDLAGEN
02_ BAUVERFAHRENSTECHNIK // ARBEITSSCHUTZ
03_ ANGEBOT UND VERGABE
PROJEKTARBEIT 1. BLOCK

2. BLOCK
04_ PROZESSE DER ARBEITSVORBEREITUNG
05_ PROZESSE DER BAUAUSFÜHRUNG
06_ PROZESSE NACH DER BAUAUSFÜHRUNG
PROJEKTARBEIT 2. BLOCK

3. BLOCK
07_ BAUWIRTSCHAFT
08_ STRATEGISCHE UNTERNEHMENSFÜHRUNG
09_ SONDERBEREICHE DES BAUWESENS
PRAXISBERICHT
MASTERTHESIS

Das Masterprogramm dauert drei Jahre, wobei die Studierenden jährlich nur zwei Monate (Anfang Februar – Anfang April) an der Bergischen Universität Wuppertal verbringen. In diesem Zeitraum finden ganztägige Seminarveranstaltungen statt. Den Rest des Jahres wenden sie das theoretisch Erlernte in ihrer beruflichen Praxis an.

Jeder Block schließt mit Modulprüfungen (Juni/Juli) und einem Abschlusscolloquium, in dem die Ergebnisse der semesterbegleitenden Projektarbeiten präsentiert werden, ab. Das Studium umfasst insgesamt 9 Modulprüfungen und zwei Abschlusskolloquien. Im Anschluss an den letzten Block, werden ein Praxisbericht und die Masterarbeit angefertigt. Die Bearbeitungszeit für die Masterarbeit beträgt vier Monate.
 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Master of Business Engineering Baubetrieb (MBE) an der Bergischen Universität Wuppertal - Karriere

WEITERBILDEN - WEITERDENKEN - WEITERKOMMEN

Die Absolventen des berufsbegleitenden Masterstudiengangs BAUBETRIEB // Führung | Prozesse | Technik werden auf eine Karriere als Führungskraft in der Bauwirtschaft vorbereitet. Dazu erfolgt in der Regel ein Einstieg als Baustellenführungskraft/Bauleitung. Durch die berufsbegleitende Ausrichtung des Studiengangs können die Studierenden bereits vor Beginn des weiterbildenden Masterstudiengangs erste Erfahrungen in der Bauleitung sammeln und diese während des Studiums weiter vertiefen. Durch den Erwerb von fundierten Kenntnissen in den Bereichen Führung, Prozesse sowie Technik werden die Absolventen in die Lage versetzt, komplexe Aufgaben in der Bauleitung oder anderen baubetrieblichen Bereichen zu bewältigen und verantwortungsvolle (Führungs-)Positionen in Bauunternehmen zu übernehmen.

Als Arbeitgeber kommen Bauunternehmer im klassischen Sinne, aber auch Generalunternehmer, Schlüsselfertigbau-Anbieter und -Dienstleister, Baulogistikdienstleister sowie Ingenieurbüros in Frage. Die Vermittlung von arbeitsschutztechnischen Inhalten, welche die technischen und wirtschaftlichen Bereiche ergänzen, befähigen die Absolventen unter anderem auch für eine berufliche Laufbahn in Behörden und Verbänden oder bei Unfallversicherungsträgern. Durch die in den Modulen vermittelte Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz werden die Absolventen mit diesem Studium für Führungsaufgaben und -Positionen in der Bauwirtschaft qualifiziert, sodass ihnen eine Vielzahl an Berufsperspektiven offensteht.
 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studiumsverlauf

weiter: Zulassung »

Master of Business Engineering Baubetrieb (MBE) an der Bergischen Universität Wuppertal - Zulassung

GEMEINSAM VOM ANDEREN LERNEN

Der Masterstudiengang BAUBETRIEB // Führung | Prozesse | Technik ist ein praxisorientiertes Studium für Führungskräfte im Baubetrieb. Es richtet sich vorranging an Bauingenieure und Architekten, aber auch Wirtschaftsingenieure, die in der Bauwirtschaft als Projektleiter tätig sind oder es werden wollen, sind herzlich willkommen.

EINGANGSVORAUSSETZUNGEN sind ein breites Basiswissen im Bereich des Bauingenieurwesens allgemein, des Baubetriebs, der Bauwirtschaft, des Arbeitsschutzes und des Bauprojektmanagements. Da konstruktive Themen wie Tragwerkslehre, Massivbau, Stahlbau etc. in diesem weiterbildenden, berufsbegleitenden Masterstudiengang nicht vertieft werden, wird Grundlagenwissen in diesem Bereich vorausgesetzt.
Die Studierenden haben ferner erste Berufserfahrung in einschlägigen Unternehmen der Bauwirtschaft gesammelt und somit ein Verständnis für die Abläufe, Aufgabenbereiche und Fragestellungen in Bauprojekten entwickelt.

Die Voraussetzungen für Ihre Teilnahme sind:

  • ein abgeschlossenes Studium an einer Hoch- oder Fachhochschule (Diplom, Bachelor, Master)
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung
  • Arbeitsvertrag mit einem Unternehmen der Bauwirtschaft

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Impressionen »

Master of Business Engineering Baubetrieb (MBE) - Impressionen zum Masterstudium


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Zulassung

weiter: Masterstudiengänge »

Übersicht der Masterstudiengänge - Bergische Universität Wuppertal



Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Impressionen

weiter: Gute Gründe »

Gute Gründe für den MBE Baubetrieb


BERUFSBEGLEITEND_ FOKUSSIERT_ PRAXISNAH_ QUALITATIV_ ZUKUNFTSORIENTIERT_ UNIVERSITÄR_ AKKREDITIERT_ VERNETZT_
UND JEDE MENGE KOMPETENZ

INGENIEURWISSENSCHAFTLICHE KOMPETENZ_ im Bereich des Baubetriebs und der Bauverfahrenstechniken sowie des Bauprojektmanagements aus Unternehmersicht. Sie kennen einerseits den aktuellen Stand der Technik und können diesen anwenden, andererseits verfügen Sie über Kenntnisse der aktuellen Innovationen aus Forschung und Praxis und können diese auf Ihre eigene berufliche Tätigkeit übertragen.

RECHTSWISSENSCHAFTLICHE KOMPETENZ_ im Vergabe- und Vertragsrecht zur Bewertung von Bauverträgen, der Gewährleistung der rechtskonformen Bauprojektabwicklung sowie der Bewertung und Aufbereitung von entstehenden Forderungen aus Änderungen, Behinderungen etc.

BETRIEBSWISSENSCHAFTLICHE KOMPETENZ_ zur Beurteilung von Marktverhältnissen, unternehmerischen Notwendigkeiten, strategischen Entscheidungen sowie zur Abwägung von Chancen und Risiken der potenziellen Bauprojekte.

ARBEITSSCHUTZWISSENSCHAFTLICHE KOMPETENZ_ um den Arbeitsschutz auf Baustellen als essenziellen Bestandteil sämtlicher Bauprozesse zu verstehen, die eigene Verantwortung innerhalb des Arbeitsschutzes auf Baustellen einzuordnen, Bauverfahren hinsichtlich vorhandener Gefährdungen und Belastungen zu analysieren und geeignete Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

IT-KOMPETENZ_ zur Anwendung moderner Informations- und Kommunikationstechniken sowie innovativer Methoden im Bauwesen, wie dem Building Information Modeling (BIM).

METHODENKOMPETENZ_ zur Anwendung geeigneter Methoden der Projektorganisation und des Projektmanagements, der analytischen und strukturierten Bearbeitung auch von komplexen Aufgabenstellungen und dem Transfer der gewonnenen Erkenntnisse auf künftige Herausforderungen.

SELBSTKOMPETENZ_ im Hinblick auf ein verbessertes Persönlichkeitsprofil,  Innovations- und Verantwortungsbereitschaft, Entscheidungs- und Delegationsfähigkeit.

SOZIALKOMPETENZ_ im Hinblick auf eine verbesserte Kommunikationsfähigkeit, im Umgang mit Konfliktsituationen und Maßnahmen des Teambuildings sowie Führungskompetenzen.
 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Masterstudiengänge

weiter: Berufsbegleitend »

Berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengänge an der Bergischen Universität Wuppertal


Master of Business Engineering Baubetrieb // Führung | Prozesse | Technik, M.B.E. www.baubetrieb.de

Master of Science Real Estate Management and Construction Project Management, M.Sc. (Bau- und Immobilienmanagement ) www.rem-cpm.de

Master of Arts Arbeits- und Organisationspsychologie, M.A. (Fernstudium)
Weitere Infos unter: www.wb-aop.uni-wuppertal.de

Weitere Infos unter: www.zsb.uni-wuppertal.de/studieninfos/studienangebot/master.html
 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Gute Gründe

weiter: Kontakt »

Hochschule

Bergische Universität Wuppertal


Studienorte: Bergische Universität Wuppertal - WWW-G // Campus Haspel Pauluskirchstraße 7
42285 Wuppertal
Deutschland
Nordrhein-Westfalen
T   +49 202 439 42 66
E   info@baubetrieb.de

« zurück: Berufsbegleitend

Fakten zum Master

Studienort

Wuppertal

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Business Engineering

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

3 Jahre Studienzeit

Kosten EU: 16800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienort

Wuppertal

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Management

Abschluss

Master of Business Engineering

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

berufsbegleitend

3 Jahre Studienzeit

Kosten EU: 16800 EUR / Gesamtkosten

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Master Messen 2018/2019

Weitere Standorte in Europa


Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!

Internationale Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.de - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.