DAS MASTERPORTAL ÖSTERREICHS
web_Pharma-Biotechnologie an der EAH Jena.jpg
Pharma-Biotechnologie - Infos zum Master
web_EAH Jena.jpg

Infos und Links


Studiengang

Pharma-Biotechnologie


Hochschule

Ernst-Abbe-Hochschule Jena


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Social Media:

    Pharma-Biotechnologie
  • Kurzprofil
  • Inhalte
  • Karriere
  • Zulassung
  • Impressionen
  • Masterstudiengänge
  • Standort Jena
  • Kontakt

Pharma-Biotechnologie an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Der  Studiengang  Pharma-Biotechnologie  ist  mit  seiner  inhaltlichen   Ausrichtung einzigartig im mitteldeutschen Raum. Das besondere Profil des Masterstudienganges ergibt sich aus der klaren Fokussierung auf biotechnologische Anwendungen im Bereich der Humanmedizin.  Dieses  Teilgebiet  der  Biotechnologie  wird  in  seiner  gesamten  Breite  –  vom  molekularen  Target  bis  zum  verkaufsfähigen  biotechnologisch hergestellten Pharmaprodukt – behandelt. Im  Unterschied  zur  klassischen  Biotechnologieausbildung,  die  vielfach stark apparate- und verfahrenstechnisch geprägt ist, werden den Studierenden  vertiefte  Kenntnisse  vermittelt,  die  für  das  Verständnis  der  Entstehung  von  Krankheiten  sowie  der  Wirkungsmechanismen  von  Pharmaprodukten  essentiell  sind.  Der  Unterschied  zu  rein  molekularbiologisch/-biochemischen  Ausbildungsangeboten  besteht  in der konsequenten Orientierung auf die Entwicklung neuer Produkte und bzw. deren Herstellungsverfahren. Die Studierenden werden im Studienverlauf in die Lage versetzt, die molekularen sowie zellulären Mechanismen der Regulation von Stoff-wechselprozessen  und  ihre pathologischen  Veränderungen  bei  der  Entstehung von Krankheiten zu verstehen und dieses Wissen zur Entwicklung und Herstellung von Pharmaka mit humaner Anwendungsorientierung zu nutzen.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Inhalte »

Pharma-Biotechnologie an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena: Studiumsverlauf

Das Masterstudium ist auf vier Semester Regelstudienzeit angelegt. Die  ersten  beiden  Semester  dienen  der  Vertiefung  in  Bereichen  wie  Gentechnik,  Enzymtechnologie,  Bioverfahrenstechnik,  Rekombinante  Pharmawirkstoffe und Protein Engineering. In diversen Laborpraktika werden die theoretischen Kenntnisse angewendet. Ab dem 3. Semester haben die Studierenden darüber hinaus die Möglichkeit, sich anhand individueller Interessen über ein Wahlpflichtmodul zu spezialisieren. Das  4.  Semester  dient  dazu,  die  Masterarbeit  anzufertigen.  Ziel  ist  die  eigenständige  wissenschaftliche  Bearbeitung  eines  Themas  der  Grundlagenforschung bzw. der angewandten Forschung. Die Masterarbeit  wird  in  der  Regel  in  einem  Unternehmen  oder  in  einer  hochschulinternen oder -externen Forschungseinrichtung angefertigt.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Pharma-Biotechnologie an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena: Karriere

Die  Absolventinnen  und  Absolventen  können  Forschungs-  und  Entwicklungsarbeiten  sowie  forschungsintensive  Dienstleistungen  auf  biochemischer,  molekular-zellbiologischer  sowie  gerätetechnischer  Ebene ausführen. Sie wirken maßgeblich mit an der Entwicklung, Herstellung und Optimierung von:
 

  • Therapeutika aus niedermolekularen und rekombinanten Bioprodukten
  • Diagnostika auf biochemisch/ molekular-zellbiologischer Basis biochemisch-analytischen  und  molekular-zellbiologischen 
  • Forschungs- und Entwicklungswerkzeugen

 

Einsatzmöglichkeiten ergeben sich sowohl in der Wirtschaft als auch in  öffentlichen  Einrichtungen.  Absolventinnen  und  Absolventen  des  Masterstudiengangs   arbeiten   beispielsweise   in   Forschungs-   und   Entwicklungsabteilungen  international  agierender  Pharma-  und  Biotechnologiekonzerne  sowie  in  kleinen  und  mittelständischen  Firmen. 

Darüber hinaus ist der Einsatz in der Produktion, in der Qualitätssicherung und im Management möglich.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Inhalte

weiter: Zulassung »

Pharma-Biotechnologie an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena: Karriere

Der   akkreditierte Masterstudiengang steht Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudienganges Biotechnologie und artverwandter Bachelorstudiengänge  offen. Über die Zulassung zum Studium wird in einem festgelegten Eignungsverfahren entschieden.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Impressionen »

Pharma-Biotechnologie - Impressionen zum Masterstudium


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Zulassung

weiter: Masterstudiengänge »

Übersicht der Masterstudiengänge - Ernst-Abbe-Hochschule Jena



Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Impressionen

weiter: Standort Jena »

Pharma-Biotechnologie an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena: Standort Jena

Der Standort Jena ist geprägt von einer Vielzahl von Forschungseinrichtungen und innovativer Industriebetriebe, die den Ruf der Stadt als wissenschaftliches Zentrum Thüringens begründen. Auch die Medizintechnik und die Biotechnologie sind in Jena durch zahlreiche Unternehmen, Forschungsinstitute (wie das HKI) und das Universitätsklinikum stark vertreten. Durch die Kooperationen des Fachbereichs mit diesen Institutionen ergeben sich für die Studierenden zahlreiche Möglichkeiten für praxisnahe Lehrveranstaltungen und Praktika in wissenschaftlichen Einrichtungen auch außerhalb der Hochschule. Darüber hinaus können dort Bachelor- und Masterarbeiten angefertigt werden.

 

Auch neben dem Studium lässt es sich in Jena gut leben. Das Stadtbild wird von den fast 24.000 Studierenden wesentlich geprägt. Jena bietet ein umfangreiches Angebot an Kneipen, Studentenclubs, Kultur- sowie Sportveranstaltungen. Auch Naturliebhaber kommen in Jena auf ihre Kosten, da die reizvolle landschaftliche Lage zu Ausflügen in die Umgebung einlädt.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Masterstudiengänge

weiter: Kontakt »

Hochschule

Ernst-Abbe-Hochschule Jena


Studienorte: Ernst-Abbe-Hochschule Jena Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena
Deutschland
Thüringen
T   +49 3641 2050
E   info@eah-jena.de

« zurück: Standort Jena

Fakten zum Master

Studienort

Jena

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften, Medizin und Gesundheit

Abschluss

Master of Science

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Semesterbeitrag

216 EUR

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: keine Studiengebühren

Kosten Nicht-EU: keine Studiengebühren

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienort

Jena

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften, Medizin und Gesundheit

Abschluss

Master of Science

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Semesterbeitrag

216 EUR

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

4 Semester Studienzeit

Kosten EU: keine Studiengebühren

Kosten Nicht-EU: keine Studiengebühren

Master Messen 2018/2019

Weitere Standorte in Europa


Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!

Internationale Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.de - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.