DAS MASTERPORTAL ÖSTERREICHS
    Life Sciences
  • Kurzprofil
  • Studiumsverlauf
  • Karriere
  • Zulassung
  • Impressionen
  • Masterstudiengänge
  • Bemerkungen
  • Wädenswil
  • Kontakt

Master of Science in Life Sciences an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Der Master of Science (MSc) in Life Sciences setzt sich mit technischen, technologischen, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Fragen aus den Themenbereichen Gesundheit, Ernährung und Umwelt auseinander.

Es bietet Ihnen die Möglichkeit, sich fachlich in einem Spezialgebiet zu vertiefen und sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Kompetenzen zu erwerben. Diese Kombination macht Sie besonders attraktiv für künftige Arbeitgeber und eröffnet Ihnen je nach Spezialgebiet spannende und verantwortungsvolle Tätigkeiten in Leitungs- und Führungspositionen in vielfältigen Bereichen.
Der Umfang des Studiums beträgt 90 ECTS Credits und dauert als Vollzeitstudium in der Regel drei Semester. Das Studium ist modular aufgebaut und so strukturiert, dass es auch in Teilzeit absolviert werden kann.

Info-Abende

 

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Studiumsverlauf »

Master of Science in Life Sciences an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften: Aufbau

Das Studium ist in vier Teile gegliedert:

Fachliche Vertiefung (Specialisation Skills) (20-30 ECTS)
Die fachliche Vertiefung besuchen Sie im jeweiligen Institut an der ZHAW in Wädenswil. Dieser Teil der Ausbildung bereitet Sie auf die Master Thesis vor.

 

Food and Beverage Innovation: In dieser Vertiefung eignen Sie sich wissenschaftliche und anwendungsorientierte Kenntnisse an, die für den Erfolg einer Innovation im Lebensmittel- und Getränkebereich notwendig sind. Sie lernen, neue Produkte und Prozesse zu entwickeln. Dabei berücksichtigen Sie die gesamte Wertschöpfungskette mit Aspekten aus der Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt, Ernährung und der öffentlichen Gesundheit.

Pharmaceutical Biotechnology: In dieser Vertiefung lernen Sie, biologisch aktive Moleküle mit biotechnologischen Methoden herzustellen und zu diagnostizieren. Das Studium umfasst den gesamten Produktionsprozess vom molekularbiologischen Design des biologischen Produktionssystems über den Bioprozess bis hin zur Formulierung des biologisch hergestellten Medikaments.

Chemistry for the Life Sciences: Ausgehend von einem fundierten Wissen in Chemie und Biologischer Chemie, lernen Sie in einem interdisziplinären Umfeld, zielgerichtet, gesellschaftsrelevante Fragen zu bearbeiten und Lösungen zu entwickeln. Moderne Methoden zur Darstellung von kleinen aktiven und grossen aktiven Molekülen.

 

Applied Computational Life Sciences: New Data und Knowledge haben das Potenzial die Industrie zu transformieren. Computational Methoden spielen eine grundlegende Rolle bei der Bewältigung von Herausforderungen wie der Analyse von Daten, nützliche Informationen zu extrahieren, sie in Datenbanken verfügbar zu machen und der Modellierung der zugrunde liegenden komplexen Systeme. Die Vertiefung bietet Ihnen die Möglichkeit, in diesem industriell und gesellschaftlich relevante Bereich zu forschen.


Core Competences (15 ETCS)
Diese Module vermitteln Kernkompetenzen im Bereich "Management, Business and Society" und "Handling and understanding data". Die Module finden auf Englisch statt.

 

Cluster-specific Modules (9 ETCS)
Diese Module vermitteln den Studierenden fachliches Wissen bezogen auf das gewählte Cluster, welches auch auf die Vertiefungsmodule abgestimmt ist. Die Module finden auf Englisch statt.

 

Master Thesis (30-40 ECTS)
Die Master Thesis wird in einer Forschungsgruppe in Wädenswil oder extern in einer Firma durchgeführt. Sie wird in der gewählten Vertiefung geschrieben und dient dazu, das angeeignete Wissen und die erworbenen Kompetenzen im Rahmen einer exemplarischen und expliziten Fragestellung zu demonstrieren und zu prüfen.

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Master of Science in Life Sciences an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften: Karriere

Das Studium legt besonders Wert auf die Stärkung und Entwicklung der Methoden- und Selbstkompetenz. Das Master-Studium bietet Ihnen optimale Voraussetzungen sowohl Ihre fachlichen und wissenschaftlichen Kenntnisse zu vertiefen als auch Ihre Handlungskompetenzen weiterzuentwickeln. Die Struktur und Philosophie unseres Lehr- und Lernkonzepts bietet Ihnen kontinuierlich Möglichkeiten Ihre Sozial-, Fach- und Allgemeinkompetenzen zu verbessern

Speziell in den Life Sciences sind qualifizierte Fach- und Führungskräfte gesucht, die sich durch fundiertes Fachwissen, analytische Fähigkeiten, Führungskompetenz und eine ausgeprägte Handlungsorientierung auszeichnen.

Bei Studienabschluss sind Sie in der Lage, den Bogen zwischen Abstraktion und Anwendung zu spannen. Sie können wissenschaftliche Arbeiten erfolgreich erledigen und komplexe Projekte professionell führen. Das international ausgerichtete Studium bereitet Sie ideal auf anspruchsvolle Tätigkeiten im nationalen und internationalen Kontext vor. Als Master-Absolvent stehen Ihnen, je nach Schwerpunkt, diverse Fach- und Leitungspositionen offen, z.B. in der Privatwirtschaft, NGO‘s oder in Forschungs- und Bildungseinrichtungen.

Die Karrierewege unserer Absolventen sind ebenso vielfältig wie interessant. Oftmals wird schon während des Studiums durch unser weites Beziehungsnetzwerk und Mitarbeit an realen Projekten der Grundstein der Karriere gelegt.Auf der Website könne Porträts von Absolventen gefunden werden, um mehr über die Vielfalt beruflicher Perspektiven zu erfahren. Ausserdem können sich Studenten und Absolventen persönlich kennenlernen an einem der Info-Abende.
 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studiumsverlauf

weiter: Zulassung »

Master of Science in Life Sciences an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften: Zulassung

  • Fachhochschul-Bachelor müssen eine Abschlussqualifikation im ECTS-Grad A oder B nachweisen oder mindestens mit der Durchschnitssnote von 5.0 abgeschlossen haben.
  • Absolventinnen und Absolventen mit Diplom einer in- oder ausländischen Fachhochschule müssen einen Notendurchschnitt von mindestens 5,0 (Schweizer Notensystem) nachweisen. Den Absolvierenden mit bisherigem FH-Diplom (Vorgänger des Bachelor-Abschlusses) kann eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung und  / oder ein Nachdiplomstudium im entsprechenden Fachgebiet nach Absprache mit der Studiengangleitung angerechnet werden.
  • Uni- oder ETH-Bachelor mit Abschlussqualifikation im ECTS-Grade A oder B oder mit der Abschlussnote von mind. 5.0 sind nach Absolvieren einer praxisbezogenen Passerelle (6 Monate Praktikum im Bereich der gewünschten Vertiefung) zugelassen.
  • Interessierte mit gleichwertiger Vorbildung in einem naturwissenschaftlichen Bereich und entsprechender Berufserfahrung können "sur dossier" aufgenommen werden.
  • Gute Kenntnisse in Englisch und Deutsch sind notwendig (Vertiefung Pharmaceutical Biotechnology nur Englisch). Als Referenzniveau gilt das Level C1. Ein Sprachzertifikat kann verlangt werden.

Studieninteressierte, die die Aufnahmebedingungen (z.B. Note 5.0) nicht vollständig, aber weitgehend erfüllen, können eine Eignungsprüfung ablegen. Für diese Eignungsprüfung wird CHF 200.- in Rechnung gestellt.

 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Impressionen »

Life Sciences - Impressionen zum Masterstudium


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Zulassung

weiter: Masterstudiengänge »

Master of Science in Life Sciences an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften: Bemerkungen

Der Master of Science (MSc) in Life Sciences ist ein Kooperationsangebot mit drei weiteren Schweizer Fachhochschulen. Die Core Competences und die Cluster-spezifischen Module  werden gemeinsam mit Masterstudierenden folgender Hochschulen besucht:

 

  • Berner Fachhochschule BFH (SHL Zollikofen)
  • Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW (Hochschule für Life Sciences in Muttenz)
  • Haute Ecole Spécialisée de la Suisse occidentale HES-SO (Fribourg, Lullier, Changins, Sion)

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Masterstudiengänge

weiter: Wädenswil »

Studieren in Wädenswil

Wädenswil ist eine attraktive Kleinstadt mit rund 20‘000 Einwohner und Einwohnerinnen. Die bevorzugte Lage am linken Zürichseeufer, die Näge zu den Erholungsgebieten und nicht zuletzt auch die Nähe zu Zürich machen Wädenswil zu einem Ort von hoher Lebensqualität. Wädenswil verfügt über ein lebendiges Zentrum, hervorragende Einkaufsmöglichkeiten und diverse kulturelle Sehenswürdigkeiten. Daneben hat sich ein starkes Gewerbe mit hoher Qualität etabliert.

Nur 20 km von der Wirtschafts- und Trendmetropole Zürich entfernt, ist Wädenswil ideal erschlossen und per Auto, Bahn oder Schiff in kurzer Zeit bequem erreichbar.

Sportlerinnen und Sportlern stehen unter anderem eine Golf-Range, ein Hallenbad, zahlreiche Tennisplätze und die Erholungsgebiete in und rund um Wädenswil zur Verfügung. In Wädenswil geniesst auch das Vereinsleben einen hohen Stellenwert: über 200 Vereine lasen keinerlei Wünsche der Freizeitgestaltung offen.

Und wer Lust auf etwas mehr Kultur hat, findet in Zürich – der Stadt mit der weltbesten Lebensqualität – eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten und kulturellen Highlights.
 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Bemerkungen

weiter: Kontakt »

Hochschule

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften


Studienorte: Wädenswil Grüentalstrasse 14
8820 Wädenswil, ZH
Schweiz
Zürich
T   +41 58 934 50 00
E   master.lsfm@zhaw.ch

« zurück: Wädenswil

Fakten zum Master

Studienort

Wädenswil, ZH

Fachrichtung

Mathematik und Naturwissenschaften, Medizin und Gesundheit

Abschluss

Master of Science

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Studienbeginn

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienformen

Vollzeit

3 Semester Studienzeit

Kosten EU: 720 CHF / Semester

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Teilzeit

6 Semester Studienzeit - Verkürzung möglich

Kosten EU: 720 CHF / Semester

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Master

Studienort

Wädenswil, ZH

Fachrichtung

Mathematik und Naturwissenschaften, Medizin und Gesundheit

Abschluss

Master of Science

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Studienbeginn

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienformen

Vollzeit

3 Semester Studienzeit

Kosten EU: 720 CHF / Semester

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Teilzeit

6 Semester Studienzeit - Verkürzung möglich

Kosten EU: 720 CHF / Semester

Kosten Nicht-EU: keine Angaben

Master Messen 2018/2019

Weitere Standorte in Europa


Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!

Internationale Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.de - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.