DAS MASTERPORTAL ÖSTERREICHS
Masterstudium Niederlandistik
Masterstudium Niederlandistik: Hier dreht sich alles rund um die Niederlande.

Masterstudium Niederlandistik - Infos zum Master

Schwerpunkte im Masterstudium Niederlandistik

Durch die Globalisierung, die in der heutigen Zeit eine immer größer werdende Rolle spielt, wächst die Welt weiter zusammen. Kulturelle Mobilität wird somit ermöglicht, was bedeutet, dass Fachkräfte mit sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen immer gefragter sind. Gerade heutzutage scheint es sehr sinnvoll zu sein, die niederländische Sprache zu studieren. Die Nähe, die Deutschland und die Niederlande miteinander verbindet, macht diese zu wichtigen Handelspartnern wie zum Beispiel in der Wirtschaft.

Während des Masterstudiums Niederlandistik, wird dir die Möglichkeit gegeben, dein aktuelles Wissen bezüglich der niederländischen Sprache, Kultur und Literatur zu festigen und zu erweitern. Themen, die du sicherlich behandeln wirst, sind beispielsweise kulturelle Eigenheiten und Traditionen der Niederlande, aber auch die Wechselwirkung von neuen Entwicklungen und Strömungen in der Gesellschaft auf Sprache und Literatur.

Eigenständige Arbeit wird hier ganz groß geschrieben, deshalb lernst du beispielsweise schnell selbstständig an Forschungsprojekten zu arbeiten, diese durchzuführen und letztendlich gut zu präsentieren. Die Sprachwissenschaft des Niederländischen könnte eines dieser Forschungsschwerpunkte darstellen.

Dauer und Zulassungskriterien des Masterstudiums

Wenn du interessiert bist, ein Masterstudium Niederlandistik zu beginnen, solltest du folgende Voraussetzungen beachten:
Unerlässlich ist es, dass du ausreichende Sprachkenntnisse des Niederländischen vorweisen kannst, da auf deine bereits erworbenen Kenntnisse während des Masters aufgebaut wird. Es kann sogar vorkommen, dass du an manchen Hochschulen das kleine Latinum gefordert wird.
Des Weiteren solltest du bereits ein Bachelorstudium bestenfalls in Niederlandistik erfolgreich absolviert haben.
Da jedoch die Regelungen bezüglich der Zulassung stark von Hochschule zu Hochschule abweichen können, solltest du dich bestenfalls an deinen jeweiligen Wunschhochschulen selbst informieren.

In der Regel weist das Masterstudium Niederlandistik eine Studiendauer von zwei Jahren auf, das mit dem akademischen Abschluss Master of Arts abschließt.

Masterstudium Niederlandistik - und dann?

Nach erfolgreichem Abschluss des Masterstudiums Niederlandistik kannst du dich durch deine erworbenen Kenntnisse als Experten im Bereich der deutsch-niederländischen Zusammenarbeit bezeichnen. Dies ermöglicht es dir, in vielen verschiedenen Bereichen tätig zu werden, wie beispielsweise:

  • Forschung und Lehre
  • Verlagswesen (Lektorat, Übersetzung)
  • Journalistischer Bereich (Zeitung, Fernsehen, Rundfunk)
  • Öffentlichkeitsarbeit, PR
  • Betriebliche Weiterbildung
Hier steht Text

Hochschulen, an denen du den Master Niederlandistik studieren kannst:

MASTERSTUDIENGANG HOCHSCHULE
Niederlande-Deutschland-Studien
Radboud University
Preparatory one-year programme: Dutch as a Foreign Language in an Academic Context
University of Antwerp
Neerlandistiek
Utrecht University
Art History
Utrecht University
Nederlandse literatuur en cultuur
Utrecht University
Nederlandse taal en cultuur: educatie en communicatie
Utrecht University
Nederlandse politiek
Leiden University
Arts and Culture: Dutch Golden Age Studies
University of Amsterdam
Nederlandkunde
Leiden University
Nizozemská filologie
Univerzita Palackého v Olomouci
Niederlandistik
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Niderlandystyka
University of Wroclaw
Nederlandse taalkunde
Leiden University
Taal- en letterkunde (Nederlands)
Universiteit Gent
Germanic Studies
University of Sheffield
Arts and Culture: Dutch Art
University of Amsterdam
Moderne Nederlandse letterkunde
Leiden University
Niederländisch (Lehramt)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU)
Oudere Nederlandse letterkunde
Leiden University
Neerlandistiek
Leiden University
Taal- en letterkunde (Nederlands - Grieks)
Universiteit Gent
Niederländisch (Lehramt)
Universität zu Köln
Taal- en letterkunde (Nederlands - Duits)
Universiteit Gent
Taal- en letterkunde (Nederlands - Spaans)
Universiteit Gent
Taalbeheersing van het Nederlands
Leiden University
Dutch Golden Age
University College London
Dutch Studies: Language, Culture and History
University College London
Taal- en letterkunde (Nederlands - Latijn)
Universiteit Gent
Niederlande-Deutschland-Studien
Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU)
Taal- en letterkunde (Nederlands - Italiaans)
Universiteit Gent
Niederlande-Deutschland-Studien (Joint Degree der Radboud University und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster)
Zentrum für Niederlande-Studien, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Translation in Theory and Practice (Dutch/English)
Leiden University
Leraar VHO in Nederlands
Leiden University
Niederländische Sprache und Kultur
Universität Duisburg-Essen
Dutch Language and Culture Studies
Eötvös Loránd University
Komparative Niederlandistik
Freie Universität (FU) Berlin
Modern Languages and Literatures : German, Dutch and English
Université libre de Bruxelles
Dutch Studies
Uniwersytet im. Adama Mickiewicza w Poznaniu
... ...

Master Messen 2020/2021

Weitere Standorte in Europa


Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!



Master Messen 2020/2021

Weitere Standorte in Europa


Jetzt anmelden, Eintritt sparen und Messe-Besuch planen!

Internationale Portale zur Studien- und Karriereplanung

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor-Studium!  -  www.bachelor-and-more.de

INTERNATIONALE MASTER AND MORE PORTALE

www.master-and-more.de - www.master-and-more.eu

MASTER AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.